Head HR in internationalem Unternehmen

Auftraggeber

Direktion Industrie- und Verkaufsunternehmen

Rolle und Aufgabenstellung

  • Head HR international, Geschäftsleitungsmitglied
  • Unterstützung und Sparringspartner der Führungsverantwortlichen in Führungs- sowie Personalthemen
  • Durchführung und Begleitung der Organisations- und Teamentwicklung

Erbrachte Leistungen

  • Neustrukturierung Global Human Resources Management
  • Konzeption, Moderation und Leitung der Workshops HR-Strategie
  • Erstellung von Präsentationen und Berichten für die Unternehmensleitung im Zusammenhang mit der HR-Strategie
  • Projektleitung für die Konzeption eines neuen Entlöhnungssystems für verschiedene Direktionen, Bereiche und Berufsgruppen
  • Vorbereitung der Prozesse für die Implementierung des Entlöhnungsmodells
  • Zusammenarbeit mit Experten und Beratern
  • Führung von Arbeitsgruppen: Anstellungsreglemente, Pikettreglement, Spesenreglement etc.
  • Führung von zehn Mitarbeitenden (inklusive externe SAP-Spezialisten)
  • Umsetzung Reorganisation HR-Management inklusive Prozessoptimierung
  • Verantwortlich für Prozessdesign Payroll inklusive Abbildung der variablen Bonus- und Lohnthemen für Verkaufsmitarbeitende, diverse PK-Varianten (Vereinheitlichung)
  • Re-Design der Systemlandschaft (externe Schnittstellen eliminiert, Schnittstellenanpassung/Integration in SAP, Senkung Komplexität)
  • Leitung Bonus-, Lohn- und Budgetprozess inklusive Verkauf mit variablen Lohn- und Bonusthemen
  • Rekrutierung Head HR, HR-Manager, Payroll-Manager
  • Rekrutierung von Fachspezialisten
  • Bearbeitung von arbeitsvertragsrechtlichen Spezialfällen zusammen mit spezialisierten, externen Juristen
  • Führungsunterstützung der Gruppenleitung und des CEO
  • Konfliktmanagement, Coaching von Führungskräften
  • Betreuung von Langzeitkranken (Case Management)
  • Projektteammitglied der Reorganisation von Tochterfirmen

 

Resultat

Auftraggeber und Mitarbeitende sind vom Resultat begeistert.