Interimistische Leiterin der Personalabteilung

Auftraggeber

International tätige Schweizer Grossbank, Bereich IT mit rund 2000 Mitarbeitenden

Rolle und Aufgabenstellung

Interimistische Leiterin der Personalabteilung, Reorganisation des Personalwesens, Rekrutierung von Fachkräften

Erbrachte Leistungen

Im Zentrum der Tätigkeit standen folgende Leistungen:

  • Gesamtleitung der Personalabteilung
  • Personalleitung eines Bereichs mit 600 Mitarbeitenden
  • Aufbau eines neuen HR-Consultant-Teams (7 HR-Consultants)
  • Neudefinition und Aufbau der Abwicklung von Notfallszenarien (Umstrukturierungen, schwere Erkrankung eines Geschäftsleitungsmitglieds)
  • Kriseninterventionen und Konfliktmanagement
  • Beratung, Coaching und Support von Führungskräften im Rahmen der Reorganisation
  • Projektleitung und Umsetzung: Entwicklung und Installation eines neuen Rekrutierungsprozesses für die Suche nach nationalen und internationalen IT-Spezialisten (Budget zirka 1,5 Mio. Franken)

Resultat

Der Aufbau, die Neuausrichtung und die Positionierung der Personalabteilungen sowie die Durchführung des Rekrutierungsprojekts konnten erfolgreich abgeschlossen werden.